Die Lungenärzte in Osnabrück

Dr. Ludger Roggenkamp

  • Jahrgang 1958
  • Abitur 1978 Gymnasium Carolinum Osnabrück
  • Studium der Medizin in Köln
  • Anschließend Tätigkeit am Marienhospital Osnabrück
  • 1995 Facharztprüfung Innere Medizin
  • Ausbildung zum Pneumologen 1998 – 2000 im Clemenshospital Münster
  • Weiterbildung zum Allergologen in der Praxis Franzwa
  • Somnologe und Leiter des Ambulanten Schlaflabor am Marienhospital
  • 2002 Übernahme der Praxis Hans Franzwa
  • 2006 Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Johannes Fischer und
    Verlegung des Praxissitzes an die Bischofsstr. 30
  • 2009 Gründung einer Überärtlichen Gemeinschaftspraxis mit Dr. Guido Korf, Bramsche
  • Verheiratet mit der Allgemeinmedizinerin Jutta Roggenkamp, geb. Levien
  • 3 Kinder

Johannes Fischer

  • Geb. 30.04.1956 in Frankfurt/Main
  • aufgewachsen in Dortmund, dort 1975 Abitur
  • 1975 – 1976 Pflegehelfer in der Psychiatrie Dortmund-Aplerbeck
  • 1976 – 1982 Medizinstudium in Münster / PJ in Detmold
  • 11.11.1982 Approbation zum Arzt
  • 1982 – 1983 Stabsarzt bei der BW in Rheine
  • 1984 – 1991 Ausbildung Innere Medizin im Lukas-KH Bünde incl. 18 Monate Röntgendiagnostik
  • 09.03.1991 Facharzt Innere Medizin
  • 1991 – 1995 Ausbildung Pneumologie / Allergologie in der Lungenklinik Hemer incl. 12 Monate Thoraxchirurgie
  • 22.01.1994 Facharzt Innere Medizin / Lungen- und Bronchialheilkunde
  • 12.07.1995 Zusatzbezeichnung Allergologie
  • Am 01.06.1995 Neugründung einer pneumologischen Einzelpraxis in Osnabrück-Sutthausen
  • Ab 01.03.2006 pneumologische Gemeinschaftspraxis Fischer/Dr.Roggenkamp in der Bischofsstr. 30
  • verheiratet, 2 Kinder